fbpx

Datenschutzhinweise

Datenschutz-Hinweise

Selbstverständlich nehmen wir sämtliche Belange rund um den Datenschutz sehr ernst. Uns ist sehr daran gelegen, die Privatsphäre unserer Kunden jederzeit zu schützen. Wenn und soweit der Kunde freiwillig personenbezogene Daten mitteilt, werden diese entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) erhoben und gespeichert. Selbstverständlich werden sämtliche Daten vertraulich behandelt. Mit den nachfolgenden Datenschutzhinweisen möchten wir im Einzelnen näher erläutern, wie mit Daten umgegangen wird.

Die Golfschule bzw. der ihr als Franchisenehmer angeschlossene Golfprofessional beabsichtigt, im Rahmen der Vereinbarung zur Ausübung von Golfunterricht ggf.

  • mehrere Bildaufnahmen
  • Videoaufnahmen
  • Schlagdaten
  • Kraftmessdaten

des Golfspielers während des Golfunterrichts aufzunehmen, zu verarbeiten und sie dem Spieler im Unterricht und / oder per Mail oder über einen passwort-geschützen Bereich auf der Webseite des Anbieters zukommen zu lassen.

Die verwendeten Daten werden ausschließlich zu diesem Zwecke von der Golfschule bzw. dem ihr als Franchisenehmer angeschlossenen Golfprofessional aufgenommen, verarbeitet und (außer zu Fortbildungszwecken ggf. den anderen Franchisenehmern bzw. dem Franchisegeber, ggf. den Betreibern der Trackman- und ggf. Smart2move-Software) zur Verarbeitung keinen weiteren Personen oder Gesellschaften zugeführt.

Die persönlichen Daten aus der Online-Buchungssoftware Golftimer

  • wie Kontakt-Daten
  • Händigkeit
  • Zugehörigkeit zur Golfanlage
  • zu Trainings- oder Altersgruppen wie z.B. „Jugend“ oder „Senioren“
  • Interessen wie z.B. „Platzreife“ oder „Golfreise“

werden im Rahmen der gemeinsamen Nutzung des Online-Buchungssystems auch dem Betreiber der Golfanlage zugänglich gemacht, der diese jedoch vertrauensvoll und im Rahmen der DSGVO vorbildlich schützt.